Das Konzept


Um erfolgreich und mit Freude lernen zu können, braucht man eine gute Basis.

Diese Basis - Teilleistungsfähigkeiten genannt - werden im Laufe der kindlichen Entwicklung ausgebildet. Fehlt eine dieser Voraussetzungen oder ist sie nur schwach ausgebildet, folgen oft Schwierigkeiten in der Schule, Unlust, Konzentrationsstörungen usw.

Auf Grundlage des Klipp und Klar Lernkonzept® finde ich heraus, welche Voraussetzungen noch gestärkt werden können. Mit viel Bewegung, Spielen und Spaß bauen wir diese Bereiche auf und bereiten so die Basis für das Lernen vor.